Ist der plus-size- Trend wirklich schlecht für Körperbild ?

Frau in Übergrößen

Diese Geschichte wurde ursprünglich am 5. Dezember 2014 veröffentlicht .

Sabina , eine 24- jährige Model in New York, zeigt sich bei „Shoots“ mit einer Tasche von Mary Poppins . Es ist süß und normal aussehende von außen , aber mit einem Physik trotz Reihe von Dingen, die sie braucht für einen ganzen Tag laufen zwischen Gigs gestopft. Schminktaschen , Outfit ändert , Snacks und – da sie ein Übergrößen-Model – ihr Fettpolster .

 Mollige Fashion

Sie kommen als Set – Paare von fleischfarbenen Po, Brust und Oberschenkel-Polster , zusammen mit einem Spandex- Gürtel , um sie in Sachen – und sind in einem kleinen , schwarzen Tasche eingepäckt. Sie sind Teil der Grundausstattung ein Übergrößen-Model Kleidung . Sabina , der über eine Größe 12 ist , muss oft Pads , um die Größe passen 14 oder 16 Proben von Kleidung, die sie gebeten, zu modellieren. Dies ist nicht ungewöhnlich : Sie sagt, sie nutzt Pads in etwa der Hälfte ihrer Triebe und alle Modelle, die wir mit ihnen sprach verwendet haben .

 Mollige Fashion

Die Pads haben eine praktische Funktion. Bei einem Shooting , wo ein Modell könnte Dutzende von Outfits zu tragen, ist Polsterung ein einfacher Weg , um Kleidung zu eng fit zu machen – ähnlich wie die Wäscheklammern , die sich aus nicht sichtbar sind und verwendet werden, um den Sitz der Kleidungsstücke in High-Fashion- Editorials zu perfektionieren. Aber , sagen Kritiker argumentieren, dass mit Pads erzeugt einfach eine andere “idealen” Körper für plus-size Frauen – eine, die so schwer zu finden oder als unglaublich groß und schlank Körper eines gerade -Modells zu erreichen sein könnte . Die plus-size “ideal” ist der Körper , große Brüste und Hintern eines echten plus-size Frau , aber die schlanker Taille , Gesicht und Handgelenke des Modells unter den Pads.

 Fashion für Mollige

Plus-Größe Blogger CeCe Olisa erinnert fühlen enttäuscht , wenn sie über padding gelernt. “Du denkst, du bist weg Abweichen von den Medien ” sein skinny ” Denkweise durch umfassende plus-size “, sagt sie . “Dann merkt man, auch das ist eine unmögliche ideal. Es ist frustrierend . ”

Die vergangenen fünf Jahre haben einen großen Aufwärtstrend in Sicht für Plus-Size- Modelle , von der Crystal Renn 2009 Buch Hungry Tara Lynn, Candice Huffine und Ashley Graham zieren die Seiten von Vogue erst im vergangenen Monat gesehen . Selbst Calvin Klein viel diskutierte Entscheidung, Myla Dalbesio Guss feiert einen größeren – als -gerade -size Körper in einem Raum, wo Sie würde normalerweise nur den schlanksten von Frauen zu sehen .

 Mode für Mollige

Es ist nicht eine Verlagerung auf Hochglanzmagazin Abdeckungen abgeschirmt . Mainstream Einzelhändler von H & M zu haben Abercrombie Plus-Size- Linien , ihre Kollektionen in diesem Jahr aufgenommen , und das Geschäft boomt. Plus-Size- Kleidung Umsatz wuchs um 7 % in diesem Jahr auf $ 17600000000 zu generieren.

Diese Änderung bringt eine Vielzahl neuer Gigs für plus-sized Modelle , vor allem in der Welt des E-Commerce, wo Branchenkenner beschreiben Fettpolster als nur ein Trick des Handels . ” Da alle Frauen sind nicht die gleichen wie die Proben erstellt , manchmal zu manipulieren, um das Kleidungsstück so gut wie möglich zu betonen brauchen”, sagt Gary Dakin , der all- Größe Modelagentur JAG gegründet. Besonders auf Shootings für E-Commerce, wo ein Modell könnte 50 Outfits an einem Tag zu zeigen , sagt er Polsterung ist schneller und preiswerter als eine On- Set Näherin , und es macht die Dinge Passform. “Ich glaube nicht, dass Polsterung schafft die Illusion der unrealistische Körpergrößen und -formen ” Dakin erstellt.

 Mollige Frau

Elizabeth Taylor, Übergrößen-Model und Industrieberater ( ohne Bezug auf den Filmstar ) , nicht einverstanden . ” Polsterung zeigt, dass die Werbetreibenden nicht wirklich glauben, dass eine Frau, die wirklich Größe 14 oder höher können Kleidung zu verkaufen. Als ich anfing, Modellierung, sagten sie uns , dass Frauen wollen sehen, wirklich dünne Frauen in Normalgröße mit Kleidung zu verkaufen. So finden sie eine Größe 0-2 , und sie sind eine 6 oder eine 8 , und das ist eine Absichtserklärung “, sagt Taylor. Mit der gleichen Logik , einer Frau, die eine 14 oder eine 16 ist , sagt sie, würde sehen wollen, eine Größe 8 Modellierung ihrer Kleidung . Es ist das gleiche aspirational ( oder irreführende ) Modebranche der Praxis nur zu einem größeren Frau ausgerichtet.

Wir sprachen mit sechs Frauen, die so arbeiten, plus-size -Modelle über den Zustand der Branche und wie es ist, zu versuchen, in die neue fit ” plus-size ideal. ” Dann, um ein besseres Gefühl für die Polsterung Phänomen zu bekommen, haben wir sie gebeten , einige Bilder mit zu nehmen – und das ohne – die Fettpolster . Die Aha- Ergebnisse liegen vor .

Brautkleider für Mollige

发表评论

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com 徽标

您正在使用您的 WordPress.com 账号评论。 登出 /  更改 )

Google photo

您正在使用您的 Google 账号评论。 登出 /  更改 )

Twitter picture

您正在使用您的 Twitter 账号评论。 登出 /  更改 )

Facebook photo

您正在使用您的 Facebook 账号评论。 登出 /  更改 )

Connecting to %s